Quicknavigation

Startseite | Kontakt | Sitemap | Impressum | Linktipps | Datenschutzhinweis

Seitenoptionen

Schrift:
   Kontrast

Volltextsuche

Untermenu

Seiteninhalt

Was erledige ich wo?





Steueridentifikationsnummer erhalten


Zuständige Behörde:

Amt Viöl
Westerende 41
25884 Viöl
Telefon:
04843/2090-0

Fax:
04843/2090-70

E-Mail:

Internet:

Visitenkarte anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden


Ansprechpartner:

Bild: Caspersen
Frau Carmen Caspersen
Standesamt und Bürgerbüro
Standesbeamtin
Westerende 41
25884 VIöl
Telefon:
04843/2090-11

Fax:
04843/2090-70

E-Mail:

Raum:
103

Visitenkarte anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden



Bild: Christiansen-Hansen
Frau Ina Christiansen-Hansen
Bürgerbüro und Standesamt
Sachbearbeiterin und Standesbeamtin
Westerende 41
25884 Viöl
Telefon:
04843/2090-12

Fax:
04843/2090-70

E-Mail:

Raum:
105

Visitenkarte anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden



Frau Julia Christiansen
Bürgerbüro
Sachbearbeiterin
Westerende 41
25884 Viöl
Telefon:
04843/2090-15

Fax:
04843/2090-70

E-Mail:

Raum:
105

Visitenkarte anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden



Frau Hannah Jensen
Bürgerbüro und Wohngeld
Sachbearbeiterin
Westerende 41
25884 Viöl
Telefon:
04843/2090-13

Fax:
04843/2090-70

E-Mail:

Raum:
104

Visitenkarte anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden


Leistungsbeschreibung

Die Steueridentifikationsnummer dient der Identifikation im Besteuerungsverfahren. Durch sie können Steuererklärungen, Mitteilungen und Schriftverkehr immer eindeutig zugeordnet werden.

Die Steueridentifikationsnummer ist eine „nichtsprechende Nummer“. Das heißt, dass sich aus ihr selbst weder personenbezogene Daten noch das zuständige Finanzamt ablesen lassen.

Jedes neugeborene Kind sowie alle neuen Bürger/innen bekommen bei der ersten Anmeldung in Deutschland automatisch eine Steueridentifikationsnummer zugeteilt. Sie bleibt ein Leben lang gültig und ändert sich auch nicht bei Umzug oder Heirat.

Ihre Steueridentifikationsnummer finden Sie in der Regel auch

  • im Einkommensteuerbescheid,
  • auf der Lohnsteuerbescheinigung.

Sie können Ihre Steueridentifikationsnummer über das Eingabeformular des Bundeszentralamtes für Steuern (BZSt) anfordern, wenn

  • Sie innerhalb von 3 Monaten nach Ihrer erstmaligen Anmeldung in Deutschland
  • Sie für Ihr neugeborenes Kind innerhalb von 3 Monaten nach der Geburt

noch kein Schreiben mit der Steueridentifikationsnummer erhalten haben.

Eine telefonische Mitteilung oder eine Mitteilung per E-Mail ist aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht möglich.


Welche Fristen muss ich beachten?

keine


Rechtsgrundlage